Tierärztliche Gemeinschaftspraxis und Praxis für Verhaltenstherapie Dr. med. vet. Iris Schulte Dr. med. vet. Ronald Lindner Zusatzbezeichnung Tierverhaltenstherapie Tel: 0341 / 3584660 Mobil: 0175 / 3800352 Aktuelle Informationen Interdisziplinäre Studie zur Demenz Diagnostik von CD/Demenz beim Hund?– immer noch ein großes Problem! Ansprechpartner: Diagnostische Bildgebung Dr. med. vet. V. Zeisig   Tierverhaltenstherapie Universität Leipzig 0341/97 18 136   Dr. med. vet. R. Lindner vilia.zeisig@medizin.uni-leipzig.de Praxis für Verhaltenstherapie www.nuklmed.uniklinikum-leipzig.de  0341/35 84 660    info@hundepsychiater.de   www.hundepsychiater.de Für eine Studie zur Altersdemenz beim Hund untersuchen wir mit modernsten Bildgebungsmethoden  (PET/MRT) das Gehirn von alten Hunden mit dem Ziel, zukünftig eine bessere Diagnose für Tierarzt und  Besitzer zu ermöglichen.  Gesucht werden: Ältere Hunde mit klinischem Verdacht auf CD (Orientierungslosigkeit, Verringerte Interaktion,  Schlafstörungen, Verlust der Stubenreinheit) Wir bieten: Diagnostische Bildgebung (kombinierte PET/MRT) (kostenneutral), Bestätigung der CD/ Ausschluss von  Differentialdiagnosen, Spezialisierte Therapie im Anschluß